Am Dienstag, den 15. Oktober, 18 Uhr, lädt die Kreistagsfraktion SPD in den Kleinen Lindensaal im Markkleeberger Rathaus (Rathausplatz 1, 04416 Markkleeberg) zu einem Informationsabend zur Einführung der Biotonne ab dem 1. Januar 2020 im gesamten Landkreis Leipzig. Dazu erklärt Karsten Schütze, Vorsitzender der Kreistagsfraktion SPD:

„Die Einführung der Biotonne geht auf einen Beschluss des Kreistages aus dem vergangenen Jahr zurück. Dieser war notwendig geworden, um geltendes EU-Recht umzusetzen. Der Landkreis Leipzig ist der letzte Landkreis in Sachsen, der diese gesetzliche Vorgabe nun umsetzt. Da jede Neuerung mit Unklarheiten und Unsicherheiten verbunden ist, gab es erwartungsgemäß viele verschiedene Reaktionen aus der Bevölkerung. Damit verbunden sind auch zahlreiche Fragen der Bürgerinnen und Bürger. Die Kreistagsfraktion SPD hat sich deshalb entschlossen, am Dienstag, den 15. Oktober 2019, 18 Uhr, im Kleinen Lindensaal des Markkleeberger Rathauses, einen Informationsabend durchzuführen. Gemeinsam mit den beiden Geschäftsführern der KELL GmbH, Herr Adam und Herr Meißner, und allen Interessierten möchten wir gern über diese Fragen, die flächendeckende Einführung der Biotonne im Landkreis Leipzig und über weitere bevorstehenden Neuerungen ab dem 1. Januar 2020 in der Abfallwirtschaft im Landkreis Leipzig sprechen. Der Eintritt ist kostenfrei.“

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok